Äss-bar Bern


Backwaren frisch von gestern


Sandwiches, Schinkengipfeli, Früchtekuchen, Torten, Brot mit Chutney - all dies und vieles mehr hat die Äss-Bar zu bieten. Geliefert werden die Backwaren wahlweise ganz oder in Häppchen auf einem Tablett, bereit zum Servieren.


Über die Äss-Bar Bern

Das Konzept der Äss-Bar ist denkbar simpel: Backwaren und Patisserie, die von Berner Bäckereien bis zum Ladenschluss nicht verkauft werden konnten, werden am Folgetag in der Äss-Bar unter dem Motto „frisch von gestern“ zu einem reduzierten Preis angeboten.

Seit Anfang März 2015 ist die Äss-Bar erfolgreich an der Marktgasse in Bern geöffnet: Im ersten Jahr konnten über 40 Tonnen Backwaren weiterverkauft werden, die sonst entsorgt worden wären.


DAS ANGEBOT

Das Sortiment ändert täglich - lass dich überraschen!

Mittags- oder Apéroverpflegung

Backwaren-Apéro salzig/süss ab 7.- pro Person
Fingerfood-Apéro salzig/süss ab 11.- pro Person (angerichtet auf Platten, fertig zum Geniessen)

In Zusammenarbeit mit ihren Partnern bieten sie auch Brothäppchen mit Chutney, Brotauswahl & Käseplatte oder Suppe aus Food-Waste-Gemüse mit Brot.

Pausenverpflegung

Äpfel: 1.-   |   Gipfeli: 0.50   |   Kaffeemaschine auf Anfrage

Weiteres

Über die Äss-Bar können zusätzlich Getränke bezogen werden: Süssmost aus dem Seeland, weitere Süssgetränke und Mineralwasser. 

Lieferpauschale:  25.-